Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Neuer Cluster17 Coronafälle in Asylheim

In einem Asylheim im Bezirk Völkermarkt haben sich 17 von 44 Asylwerbern mit dem Coronavirus infiziert. Die Ergebnisse des Freitestens liegen derzeit noch nicht vor.

© (c) samuel - stock.adobe.com
 

17 von 44 Asylwerbern eines Asylheimes im Bezirk Völkermarkt wurden, wie Amtsarzt Martin Pirz bestätigt, vergangene Woche positiv auf Covid-19 getestet. "Wir haben die infizierten Menschen, die allerdings keine Symptome aufweisen, sofort abgesondert", sagt der Betreiber des Heimes. Im Asylheim seien die räumlichen Möglichkeiten zur kompletten Absonderung infizierter Menschen optimal gegeben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren