Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Abfall an StraßenrändernJungbauern machen gegen Umweltverschmutzung mobil

Bezirksweit sollen 70 Hinweistafeln mit der Aufschrift "… ist das auf deinem Mist gewachsen?" die Autofahrer sensibilisieren.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Thomas Orasch, Kathrin Kogoj und Hans Planinz (von links) © Privat
 

"…ist das auf deinem Mist gewachsen?" Ein 1,60 Meter hoher Aufsteller mit diesem Spruch, soll die Bevölkerung auf achtlos weggeworfenen Müll aufmerksam machen. Kathrin Kogoj und Florian Stürzenbecher aus dem Bezirk Völkermarkt animierten betroffene Landwirte aus allen 13 Völkermarkter Gemeinden solche Schilder wirksam zu positionieren. Mittlerweile stehen bereits 70 Schilder auf Wiesen und Äckern und 30 weitere folgen. "Durch unsere eigenen Wiesen bei Eisenkappel führen zwei Wanderaufstiege und hier spüren wir selbst die Belastung des achtlos weggeworfenen Mülls", erzählt Kogoj.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren