Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VölkermarktMit Kultur und Musik den Bürgerlustpark beleben

Fünf Kulturbrunches sowie die ersten Alpe-Adria-Kulturtage sind heuer im Völkermarkter Bürgerlustpark geplant. Hinter dem Projekt stehen Klaus Kniely und Lukas Joham.

Kulturbrunches und Alpe-Adria-Kulturtage sollen den Bürgerlustpark in Völkermarkt beleben © Petra Mörth
 

Die beiden Völkermarkter Musiker Klaus Kniely und Lukas Joham wollen heuer, gemeinsam mit dem Kulturreferat der Stadtgemeinde, den Bürgerlustpark in der Stadt mit Musik und Kulinarik beleben. Im Detail sind mit Beginn am Muttertag (9. Mai) jeden zweiten Sonntag im Monat bis September insgesamt fünf Kulturbrunches und als Finale von 10. bis 12. September die ersten Alpe-Adria-Kulturtage geplant.
„Die Kulturbranche ist sehr gebeutelt und wir haben uns überlegt, was wir tun könnten. Das Konzept mit den Kulturbrunches hatte ich schon seit 2009 im Kopf, heuer soll es, sofern es die Corona-Maßnahmen erlauben, umgesetzt werden“, erklärt Kniely.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren