Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VölkermarktBaum-Patenschaften für einen neuen Schutzwald

Der „Club 41 Old Table“ will 10.000 Bäume pflanzen. Das Schutzwald-Projekt kann jeder in Form einer Baum-Patenschaft unterstützen.

Präsident Anton Oitzinger, Schauspielerin Julia Cencig und die Club-Mitglieder Peter Plaimer und Alfred Janesch (von links) © KK
 

Die 15 Mitglieder des Service-Clubs „Club 41 Old Table“ in Völkermarkt um Präsident Anton Oitzinger haben sich im Vorjahr eine besondere Aktion einfallen lassen, die sie die nächsten zwei bis drei Jahre begleiten wird. Sie wollen einen zerstörten Schutzwald in Südkärnten wieder aufforsten. Allgemein sind durch den Borkenkäfer und die Stürme der vergangenen Jahre Schutzwälder arg in Mitleidenschaft gezogen worden. Ihr Ziel dabei sind 10.000 Bäume.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren