Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VölkermarktÖBB schließen Schalter auf zwei Bahnhöfen

Fahrkarten an den Haltestellen in Bleiburg und Kühnsdorf gibt es bald nur mehr bei den Automaten. Vertriebspartner übernehmen Service.

Bahnhof Kühnsdorf ALT und NEU November 2020
Am Bahnhof in Kühnsdorf kann man Fahrkarten künftig nur mehr beim Ticketautomaten erwerben © Markus Traussnig
 

Vor der Abfahrt des Zuges zum Schalter gehen und dort eine Fahrkarte kaufen: Das gehört auf den Bahnhöfen in Bleiburg und Völkermarkt-Kühnsdorf ab 30. November der Vergangenheit an. Die ÖBB beenden mit diesem Tag den Ticketverkauf endgültig, wobei Bahnkunden zumindest in Kühnsdorf in den vergangenen Wochen ohnedies schon meist vor heruntergelassenen Jalousien im Schalterbereich standen. Jetzt allerdings sind sie komplett auf die Ticketautomaten im Bahnhofsbereich angewiesen, wenn sie eine Fahrkarte lösen möchten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren