Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VölkermarktGratis im Netz surfen am Sportgelände in Völkermarkt

Die Stadtgemeinde Völkermarkt baut mittels EU-Förderung ihr Angebot an kostenlosem W-Lan aus.

Bürgermeister Markus Lakounigg mit Vizebürgermeister Peter Wedenig (von links) © KK
 

Auf dem Hauptplatz und im Schwimmbad können Völkermarkter bereits kostenlos mit ihren mobilen Endgeräten im Internet surfen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren