Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

PetzenBergfeuer und Fackeln auf der Petzen

Das "Höhenfeuer" auf der Petzen fand heuer coronabedingt ohne Beteiligung der Bevölkerung im kleinen Rahmen statt.

Feuer und Feuerwerke erleuchteten zum 10. Oktober den Unterkärntner Hausberg © Privat
 

Die Mitglieder der Kärntner Bergwacht Einsatzstelle Bleiburg feierten das 100-Jahr-Jubiläum der Kärntner Volksabstimmung am 10. Oktober auf der Petzen. Bergfeuer, Fackeln und Feuerwerke wurden dabei entzündet. Die jährliche Veranstaltung, die den Titel „Höhenfeuer“ trägt, fand heuer coronabedingt ohne Beteiligung der Bevölkerung im kleinen Rahmen statt.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren