Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Feistritz ob BleiburgNeue Hütte des Skiclubs Petzen ist jetzt die Rennzentrale

Im 51. Jahr seines Bestehens wird der Skiclub Petzen seinen neuen Stützpunkt beziehen. Das Vereinshaus wird nach dem Ehrenobmann, Petzenpionier Friedl Oschmautz benannt.

Vereinshaus SC Petzen
Ansicht des neuen Vereinshauses des SC Petzen von der Alten Zollhütte aus © SC PETZEN
 

Die Freude ist groß, der Dank an die vielen ehrenamtlichen Helfer und Freunde des Skiclubs SC Petzen ebenso: Hermann Innerwinkler junior, der seit sieben Jahren als Obmann die Geschicke des mit 1200 Mitgliedern größten Skivereins in Kärnten und dem sechstgrößten Österreichs leitet, sieht erleichtert der Eröffnung des neuen Vereinshauses auf Siebenhütten am 18. Juli entgegen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren