Altbürgermeister Valentin Blaschitz (SPÖ) hat vor zwei Wochen wegen der Corona-Pandemie per ortspolizeilicher Verordnung den Wochen- und Frischemarkt in Völkermarkt untersagt. In der Kleinen Zeitung kündigte er nach einem Appell von Landesrat Martin Gruber (ÖVP) an die Bürgermeister, die Bauernmärkte aufgrund ihrer wichtigen Versorgungsfunktion auch weiterhin in ihrem Gemeindegebiet stattfinden zu lassen, die Prüfung einer Wiedereröffnung an. In anderen Städten erhielten die Märkte unter Einhaltung von Hygienemaßnahmen und Sicherheitsabständen zum Teil wieder die Erlaubnis zum Öffnen.