VölkermarktDer Lilienberg wird zum Ziel für Naherholer

Mit dem Projekt „Völkermarkt bewegt!“ will die Stadtgemeinde neue Lauf- und Walkingstrecken etablieren. Beim Skaterplatz ist auch ein Fitness-Parcours mit Motorikpark geplant.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Das Konzept für „Völkermarkt bewegt!“ stammt von Markus Lakounigg (im Hintergrund die Stauseebucht) © Mörth
 

"Völkermarkt bewegt!“ nennt sich ein in Vorbereitung befindliches EU-Leader-Projekt in der Stadtgemeinde. Das Konzept sieht den Ausbau von Geh-, Walking-, Lauf- und Radwegen mit Ausgangspunkt beim Sportzentrum vor. „Ein Großteil des Waldes am Lilienberg befindet sich im Besitz der Stadtgemeinde Völkermarkt, weshalb die Idee entstand, die Forstwege als Lauf- und Walkingstrecken zu etablieren“, sagt Vizebürgermeister Markus Lakounigg (SPÖ).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!