AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VölkermarktDer Lilienberg wird zum Ziel für Naherholer

Mit dem Projekt „Völkermarkt bewegt!“ will die Stadtgemeinde neue Lauf- und Walkingstrecken etablieren. Beim Skaterplatz ist auch ein Fitness-Parcours mit Motorikpark geplant.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Konzept für „Völkermarkt bewegt!“ stammt von Markus Lakounigg (im Hintergrund die Stauseebucht) © Mörth
 

"Völkermarkt bewegt!“ nennt sich ein in Vorbereitung befindliches EU-Leader-Projekt in der Stadtgemeinde. Das Konzept sieht den Ausbau von Geh-, Walking-, Lauf- und Radwegen mit Ausgangspunkt beim Sportzentrum vor. „Ein Großteil des Waldes am Lilienberg befindet sich im Besitz der Stadtgemeinde Völkermarkt, weshalb die Idee entstand, die Forstwege als Lauf- und Walkingstrecken zu etablieren“, sagt Vizebürgermeister Markus Lakounigg (SPÖ).

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren