AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VölkermarktEine Uhr erinnert an die Zeit der Abstimmung

Vor 100 Jahren fand die Volksabstimmung in Kärnten statt. Anlässlich des Jubiläums gibt es bei „Uhren Schmuck Winkler“ eine neue Uhr.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Daniel Winkler bietet in seinem Geschäft „Uhren Schmuck Winkler“ am Hauptplatz 28 in Völkermarkt eine "Abstimmungsuhr“ an © Daniela Grössing
 

Die Geschichte ist für Goldschmied Daniel Winkler gegenwärtig. Schließlich führt er eines der ältesten Geschäfte am Hauptplatz in Völkermarkt. 1896 eröffnete sein Ururgroßvater Ludwig Greiner ein Uhren- und Schmuckgeschäft. Seit 124 Jahren prägt das Geschäft nunmehr das Stadtbild. Auch zur Zeit der Kärntner Volksabstimmung 1920 war das Uhren- und Schmuckgeschäft geöffnet. Um an diese Zeit zu erinnern, designte Daniel Winkler eine „Abstimmungsuhr“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren