AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Geschäft soll offen bleibenVölkermarkter Hanf-Geschäft ist pleite

Erst 2018 machte das Geschäft "Green Line in Völkermarkt auf. Nun wurde über einen Gläubigerantrag ein Konkursverfahren eröffnet. Der Betrieb wird weitergeführt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
© yellowj
 

Das slowenisch-österreichische Unternehmen "Green Line" hat sich auf Hanf-Produkte spezialisiert. Das Unternehmen betreibt neben einem Geschäft in der Griffner Straße in Völkermarkt auch einen Online-Shop. Das Geschäft in Völkermarkt wurde erst im April des Vorjahres eröffnet. Nun wurde durch einen Gläubigerantrag ein Konkursverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet. Bis 11. November können über den KSV1870 Gläubigerforderungen angemeldet werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren