Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

An Stauseebrücke und Kreisverkehr wird zur gleichen Zeit gearbeitet

Nun ist es offiziell: Landesrat Martin Gruber bestätigt, dass Totalsperre der Stauseebrücke und Bau des Gojer-Kreisverkehres zusammengelegt werden. Somit muss Seeberg Straße nur einmal gesperrt werden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel