AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

LärmbelästigungHerausschießen zum Geburtstag freut nicht alle

„Geburtstagsschießen“ ist in Völkermarkt mehr Unsitte als Problem. Bad St. Leonhard will es wegen Klagen verbieten. Experte sagt: „Kein Brauch.“

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Das Abschießen der Osterböller ist nach wie vor gelebtes Brauchtum
Das Abschießen der Osterböller ist nach wie vor gelebtes Brauchtum © Aus G. Graber: „Volksleben in Kärnten“
 

Jeder hat das vermutlich schon einmal miterlebt. Man schläft seelenruhig im Bett und plötzlich, meist in den frühen Morgenstunden, ein lauter Knall! Wenn Harmonikaklänge und Gelächter zu vernehmen sind, ist man zwar erst einmal beruhigt, für viele ist es aber trotzdem ein Ärgernis. Das „Herausschießen“ von Geburtstagskindern ist in den letzten Jahren in Kärnten und Osttirol fast zur Tradition geworden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren