Nicht nur ein sicherer und geschickter Umgang mit Hobel und Säge, sondern vor allem Begeisterung für das Arbeiten mit Holz – das war beim diesjährigen Bezirkslehrlingswettbewerb in Völkermarkt gefragt. Mit höchster Präzision und Sorgfalt gingen die 21 Tischlerlehrlinge an ihre Aufgaben heran und kämpften um den Bezirkstitel. Austragungsort war die Tischlerei Terramöbel in Sittersdorf.