AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

St. KanzianBadegäste am Klopeiner See wurden über Hautschutz informiert

Im Camping Nord-Bad am Klopeiner See wurden heute Vormittag Besucher über Hautschutz informiert. Viele nutzten die Möglichkeit einer kostenlosen Untersuchung durch Hautärztin Isolde Rudolf.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Hautärztin Isolde Rudolf bei der Untersuchung auffälliger Muttermale im Camping Nord-Bad © Leon Novak
 

Im Sommer nutzen viele die heißen Tage für ausgiebige Sonnenbäder. Wer seine Haut aber übermäßig lange und schutzlos der Sonne und ihrer Strahlung aussetzt, schadet seiner Gesundheit. Und so informiert die Kärntner Gebietskrankenkasse seit 18 Jahren über die Auswirkungen von Hautschutz und Krebsvorsorge. Auch in diesem Jahr macht die die Gesundheitsaktion in zwölf Kärntner Bädern Station. Gestern haben Spezialisten im Camping Nord-Bad am Klopeiner See über Hautschutz informiert. Viele Gäste des Strandbades ließen sich einer kostenfreien Untersuchung von Hautärztin Isolde Rudolf unterziehen. Gemeinsam mit Lena Wegmacher von der GKK verteilte die Hautärztin Infobroschüren und Sonnenschutzproben und war Ansprechpartner für Fragen über das Thema Hautschutz.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren