Wer im achten Schuljahr ist, muss sich mit einer wichtigen Frage beschäftigen: Schule oder Lehre? Wer sich für die Schule entscheidet, hat im Bezirk Villach große Auswahl. Viele Schulen laden im Jänner und Februar zum Tag der offenen Tür.

Peraugymnasium

Das Peraugymnasium öffnet seine Türen am Donnerstag, 19. Jänner, von 16 bis 19.30 Uhr. "Wir bieten eine fundierte Allgemeinbildung in zwei Schultypen (Gymnasium und Realgymnasium) und insgesamt fünf Zweigen.“, sagt Direktor Felix Kucher. Dazu gibt es zahlreiche Zusatzangebote und -qualifikationen aus dem naturwissenschaftlichen, sprachlichen und sportlichen Bereich. Projekte und Exkursionen runden das Angebot ab.
Info: www.peraugymnasium.at

CHS

Das CHS (Centrum Humanberuflicher Schulen) lädt am Freitag, 20. Jänner, von 9 bis 18 Uhr ein. "Endlich wieder ein Tag der offenen Tür, an dem wir unsere vier Abteilungen Wirtschaft, Mode, Kunst und Medien allen Interessierten live präsentieren können", freut sich Direktorin Petra Mayer. "Unsere Highlights werden die HLW-Genussecke mit Stationen wie ,Sweet hot flame it' oder antialkoholische ,Cocktail o’clock' sein, genauso wie das virtuelle Studio 17, den Modeschauen, den Kunstateliers und vieles mehr."
Info: www.chs-villach.at

HLW St. Peter

Die HLW St. Peter öffnet ihre Türen am 20. Jänner.
© KK

Die HLW (Höhere Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe) St. Peter in St. Jakob/R. präsentiert sich am Freitag, 20. Jänner, von 8.30 bis 13 Uhr. Direktorin Marija Olip: "Wir bieten in unserer Schule wirtschaftliche und gastronomische Ausbildung.“ Ein zusätzliches Plus ist die Zweisprachigkeit, die tagtäglich im Unterricht und im Umgang miteinander gepflegt wird und die unseren Absolventinnen und Absolventen schon viele Türen geöffnet hat.
Info: www.hlw-stpeter.at

KTS

Das "open house" an der KTS ist am 20. Jänner.
© Julian Pirker/KK

Die KTS (Kärntner Tourismusschule) hat ebenfalls Freitag, 20. Jänner ihr "open house“ von 12 bis 19 Uhr. "Als einzige Tourismusschule stellen wir hier unser vielfältiges Angebot vor“, sagt Direktor Gerfried Pirker – vom Touristikkaufmann über die Pferdewirtschaft bis hin zur Fünf-Sterne-Managerin.
Info: www.kts-villach.at

HTL

Die HTL (Höhere technische Lehranstalt) fährt am 3. Februar von 12 bis 18 Uhr zweigleisig. "Wir informieren in der Schule und online“, erklärt Direktor Peter Kusstatscher. "Wir stellen z. B. den Zweig Cybersecurity vor, führen aber auch durch die sanierte Schule und zeigen die technischen Neuigkeiten.“
Info: www.htl-villach.at

PTS

Die PTS präsentiert sich am 8. Februar.
© KK

Die PTS (Polytechnische Schule) informiert am 8. Februar, wie Schüler auf Lehrberufe vorbereitet werden. "In Zeiten von Facharbeitermangel sehr wichtig“, weiß Direktor Manfred Heissenberger. Tipp: Das Youtube-Video „Ein Rundgang durch die Polytechnische Schule“.
Info: www.pts-villach.info

HAK, BG St. Martin, Stiegerhof

Die HAK, das BG St. Martin und die landwirtschaftliche Fachschule Stiegerhof luden bereits im November zum Tag der offenen Tür. "Natürlich sind Interessierte immer willkommen“, heißt es aus den Schulen, die für Schnuppertage/Führungen lediglich um vorherige Terminvereinbarung bitten.
Infos: www.lfs-stiegerhof.ksn.at, www.hak-villach.at, www.it-gymnasium.at.