Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Einzigartig!Regionaler Nahversorger öffnete in Landskron

Regionale Bauern, Produzenten und Händler schlossen sich zur Arge "Handgmacht und mehr" zusammen. Großartiges Konzept und tägliche Kundenbetreuung.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
V.l. Stefanie Ofner, Caroline Holleis, Michaela Paulini, Elisabeth Vierbauch © Tilli
 

Am Montag eröffnete in Landskron, Emailwerkstraße, ein neuer regionaler Nahversorger. Das Konzept ist großartig. "Wir sind eine Gemeinschaft an Bäuerinnen und Bauern, leidenschaftlicher Köche und Edelschnapsbrennern, die sich zusammengefunden haben, um ihre "Handg'machten" und teilweise sogar zu Gold prämierten Lebensmittel im Handg'macht Lodn zu verkaufen", erzählt Elisabeth Vierbauch vom Palzerhof, einer der vielen, umtriebigen guten Geister im neuen Laden.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.