Artikel versenden

Imbissketten-Chef, Sterne-Hotelier und nun Kaffeeröster

Der Villacher Unternehmer Miki Aleksic will mit der Marke Ella-Kaffee durchstarten. Am Mittwoch erfolgte der Spatenstich für seine neue Rösterei in Villach. Kosten: drei Millionen Euro. 100 Arbeitsplätze sollen entstehen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel