Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VillachCafé von Barista-Staatsmeisterin ist insolvent

Die bekannte "Bar Italia" am Villacher Hauptplatz schlitterte in die Insolvenz. Als Ursache wird die Coronakrise angegeben. Betrieb soll aber fortgeführt werden.

© Kleinrath
 

Als Barista-Staatsmeisterin ist die Villacherin Tamara Nadolph über die Kärntner Grenze hinaus bekannt. Wie am Dienstag bekannt wurde, musste sie mit ihrem Café "Bar Italia" am Villacher Hauptplatz jetzt allerdings Insolvenz anmelden. "Die Verbindlichkeiten betragen rund 186.400 Euro. Rund 30 Gläubiger und fünf Dienstnehmer sind von der Insolvenz betroffen", teilt der Alpenländische Kreditorenverband mit.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.