Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

EquivaReitsportgeschäft siedelt sich in Villach an

Am 31. Juli eröffnet die Reitsportkette "Equiva" in der Maria Gailer Straße in Villach ihren zweiten Kärntenstandort.

Nach dem Vorbild des Stores in Klagenfurt (Bild) soll auch das neue Geschäft in Villach gebaut werden © KK/Equiva
 

Noch wird das rund 700 Quadratmeter große Geschäft in der Maria Gailer Straße Nummer 36 umgebaut und auf Vordermann gebracht. Ab 31. Juli wird man im neuen Reitsportgeschäft "Equiva" dann einkaufen können. Der österreichweite Anbieter von Reitzubehör und Pferdefutter eröffnet damit seinen zweiten Standort in Kärnten. "Wir sind laufend auf der Suche nach geeigneten Standorten, Villach hat durch sein Einzugsgebiet überzeugt. Wir hoffen hier künftig auch auf Kunden aus Italien und Slowenien", sagt Daniela Wolf von "Equiva". Sie ist für den Vertrieb in Österreich zuständig. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren