AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Josef Zeichen im InterviewArbeitslosenzahlen: "So eine Situation hat es in Villach noch nie gegeben"

Das Coronavirus sorgte im April in Villach für einen Arbeitslosenanstieg von 70 Prozent. Laut AMS-Bezirksstellenleiter Josef Zeichen trifft die Krise vor allem die Jugendlichen.

Josef Zeichen leitet die AMS-Bezirksstelle in Villach seit 2011, solche Zahlen wie in Zeiten von Corona sind ihm bisher nicht untergekommen © Weichselbraun
 

Nach dem zweimonatigen Lockdown geht es schrittweise zurück in Richtung Normalität. Wie weit entfernt ist der Arbeitsmarkt davon? JOSEF ZEICHEN: Der Shutdown in vielen Branchen und das langsame Hochfahren führen zu Verwerfungen in der Wirtschaft. Das hat auch unmittelbar Auswirkungen auf die Situation am Arbeitsmarkt, das ist quer durch alle Branchen zu beobachten. Wenn wir die Monate April 2019 und April 2020 vergleichen, zeigt sich, dass wir von Normalität am Arbeitsmarkt weit entfernt sind. Dieses Jahr waren im April 8922 Kunden und Kundinnen beim AMS in Villach vorgemerkt, das ist ein Plus von 70 Prozent. Vergleichbare Situationen hat es in Villach noch nie gegeben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren