AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wetter VillachHeute bleibt es frühlingshaft

Tagsüber zumeist recht sonniges und am Nachmittag auch frühlingshaft mildes Wetter, 15 bis 20 Grad.

Wir stehen zusammen – das bedeutet:
Seite an Seite mit unseren Lesern, gemeinsam durch die Krise.

Deshalb bieten wir allen Leserinnen und Lesern freien Zugang zu allen Texten, multimedialen Angeboten und Informationen rund um den Ausbruch des Coronavirus und darüber hinaus. Melden Sie sich an und nutzen Sie die Kleine Zeitung Website, App, und E-Paper während dieser schwierigen Zeiten kostenlos.

JETZT kostenlos anmelden

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
(Archivfoto) © Weichselbraun
 

Hochdruckeinfluss bestimmt heute, am Donnerstag, ganz eindeutig das Wetter im Land. Deshalb scheint tagsüber nach der Auflösung etwaiger Nebel- oder Hochnebelbänke in der Villacher Region zumeist auch die Sonne und vorerst gibt es kaum Wolken am Himmel. Am Nachmittag entwickeln sich dann am ehesten über manchen Berggipfeln ein paar kleine Quellwolken. Diese sollten jedoch harmlos bleiben. "Die Wetterbedingungen lösen leider vor allem bei empfindlichen Mitmenschen mit zu niedrigem Blutdruck vermehrt Beschwerden wie Kopfschmerzen, Schwindelattacken oder Abgeschlagenheit aus", meint der Meteorologe Reinhard Prugger.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.