AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

WetterHeute setzt sich in Villach wieder die Sonne durch

Tagsüber meist sonniges Wetter bei Temperaturen zwischen 4 und 9 Grad plus.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
(Archivfoto) © (c) KK/Gerlitzen STEFANIE SAMITZ
 

Der Hochdruckeinfluss verstärkt sich heute, am Donnerstag, vom Westen her wieder deutlich und somit setzt sich tagsüber bereits wieder recht sonniges Wetter durch. Zunächst sind da und dort aber noch ein paar Restwolkenfelder möglich. Tagsüber setzt sich dann im Villacher Raum zunehmend die Sonne durch und es ist daher zumeist schon sehr freundlich. "In den Morgenstunden ist es in den meisten Niederungen frostig kalt und daher auch eher winterlich", bemerkt Reinhard Prugger, Meteorologe beim privaten Wetterdienst "meteo experts". In den Nachmittagsstunden steigen in den Niederungen die Temperaturen dann zumeist wieder deutlich in den positiven Bereich an und erreichen zum Beispiel in Velden Werte bis nahe 9 Grad. Der Wind ist zumeist wieder schwächer als zuletzt. Generell bewegen sich die Temperaturen im Villacher Raum zwischen 4 und 9 Grad.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.