AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VillachÖ3 sendet "Weihnachtswunder" ab Donnerstag erstmals aus Kärnten

Ab Donnerstag sendet Ö3 mit zahlreichen Prominenten 120 Stunden live aus der Villacher Innenstadt. Der Kleinen Zeitung gaben sie vorab einen Einblick in das Weihnachtswunderdorf.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Andi Knoll, Gabi Hiller und Robert Kratky haben es sich in ihrem kleinen Container-Wohnzimmer gemütlich eingerichtet © Traussnig
 

Nach Salzburg, Graz, Innsbruck, Linz und St. Pölten macht die Spendenshow „Ö3 Weihnachtswunder“ heuer erstmals in Kärnten Station. Ab Donnerstag senden Andi Knoll, Gabi Hiller und Robert Kratky 120 Stunden live aus der Villacher Innenstadt. Die Vorbereitung für die Sendungen am Hans-Gasser-Platz laufen seit Tagen auf Hochtouren. Das 50 Quadratmeter große Glasstudio ist bereits festlich für die zahlreichen prominenten Gäste geschmückt, die Technik samt Videowall aufgebaut und auch der Schlafcontainer für die Moderatoren steht bereit. Sie übernachten die gesamten fünf Tage im 500 Quadratmeter großen Weihnachtswunderdorf und teilen auf engstem Raum Stockbetten, Dusche sowie ein kleines Wohnzimmer miteinander.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.