AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Wetterprognose für VillachDer Dienstag bringt strahlenden Sonnenschein

Nachdem sich die letzten Nebel- und Wolkenfelder augelöst haben, begleitet uns überwigend sonniges Wetter durch den Tag. Nach einer kalten Nacht liegen die Temperaturen nur leicht im Plusbereich.

© Kleine Zeitung/Jürgen Fuchs
 

Ein riesiges Hochdruckgebiet mit dem Namen "Sarena" dehnt sich vom Norden zu uns aus. Letzte Nebelfelder sowie Restwolken, wie etwa im Wörtherseeraum, lösen sich auf und es setzt sich strahlend sonniges Wetter durch. Viele sind bei diesem Wetter hoch motiviert und verfügen dabei über eine beachtliche Konzentrationsfähigkeit. "Wichtig ist, dem Taten- und Bewegungsdrang nachzugeben - sei es auf den Pisten oder sonst irgendwo im Freien", rät der Wetterfachmann Werner Troger ausdrücklich. Wettermäßig sieht es wirklich gut aus! Die Temperaturen sind recht kalt: Nach einer verbreitet frostigen Nacht liegen die Tageshöchstwerte nur leicht im Plusbereich.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren