AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Villach, WernbergBaustellen-Einbrecher waren wieder auf Tour

Am Wochenende wurden auf einer Baustelle in Villach mehrere Werkzeuge entwendet. Der Wert der Beute beträgt rund 5500 Euro. Auch in Wernberg wurden sechs Baustellencontainer aufgebrochen.

Sujetfoto
Sujetfoto © KLZ/Weichselbraun
 

Über das Wochenende brachen bisher unbekannte Täter auf einer Baustelle in Villach ein. Sie verschafften sich dort unerlaubt Zugriff zu drei Mannschaftscontainer und einen Materialcontainer. Daraus stahlen sie auf Werkzeuge, Zubehör und Baumaterialien im Wert von rund 5500 Euro.

In den vergangen Monaten kam es im Villacher Raum bereits mehrmals zu Einbrüchen auf Baustellen. Immer hatten es die Einbrecher auf wertvolles Werkzeug und teure Baumaschinen abgesehen. Von einer Serie will die Polizei derzeit aber nicht sprechen.

Zwischen 8. und 14 Jänner gab es auch einen Einbruch auf einer Baustelle in Wernberg. Bisher unbekannte Täter brachen sechs Baucontainer auf und stahlen daraus Werkzeuge, Baumaterialien und Zubehör. Die Höhe des Gesamtschadens steht derzeit noch nicht fest. Die Polizei geht aber von einigen 1000 Euro aus. Ein Tatzusammenhang mit dem Baucontainereinbruch in Villach könne nicht ausgeschlossen werden, heißt es.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen