AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Villacher ProgrammDas hat das zweite Adventwochenende zu bieten

Am Samstag wird in der Innenstadt in Villach wieder zum großen Alpen Adria-Singen geladen. Auch zahlreiche andere Programmpunkte werden geboten.

© KK/Stadtmarketing Hipp
 

Es ist einer de alljährlichen Höhepunkte im Villacher Advent: das Adventtreffen der Chöre und Gesangsensembles der Drei-Länder-Region. Am Samstag, 8. Dezember, ist es wieder soweit. Da werden sich beim Alpen Adria-Singen wieder zahlreiche Chöre am Villacher Hauptplatz versammeln und Weihnachtslieder zum Besten geben. „Ab 18.30 Uhr erklingen auf der Laternenbühne am Hauptplatz feine Weisen unterm freien Himmel, machen den Advent in der Villacher Altstadt zum Erlebnis für alle Sinne. Das sollte man nicht versäumen“, sagt Stadtmarketing-Geschäftsführer Gerhard Angerer. Mitwirkende Chöre und Ensembles sind: Alphorn Ensemble, Volksliedensemble Landskron, Chor aus Tolmin „Zdruzeni iz Tolminske“, Chor aus Jesenice „Viharnik iz Zirovnice“, Kirchenchor Volce, Kirchenchor Kobarid, Gemischter Chor Dolenja, Trebusa Marilene Novak und Ferdinand Bambico, Vanessa Zinner.

Von 11 bis 12 Uhr singt auf der Laternenbühne am Hauptplatz der Finanzchor Villach, von 13 bis 14 Uhr folgt der Singkreis Villach. Von 15 bis 15.30 Uhr tritt dort die Gruppe "Sincere" auf.

Ebenso zu sehen gibt es am Wochenende die Krippenausstellung der Villacher Krippenfreunde (10 bis 19 Uhr) im Jakobushaus, Stadthauptpfarrkirche St. Jakob.

Christkindlpostamt

Auch kann man an einer Adventstadtführung teilnehmen. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr bei der Tourismusinformation.

Von 12 bis 18 Uhr kommt das Christkind der Bauerngman in das Christkindlpostamt am Oberen Kirchenplatz.

Programm am Sonntag

Am Sonntag, dem 9. Dezember, singt auf der Laternenbühne am Hauptplatz von 15 bis 15.30 Uhr der Gemischte Chor Velden, zuvor - von 13 bis 14 Uhr betritt das Chor Ensemble Villach die Bühne.

Der Villacher Adventmarkt hat Samstag von 10 bis 20 Uhr und Sonntag von 10 bis 19 Uhr geöffnet, die Gastronomie hat samstags sogar bis 23 Uhr geöffnet. Das Adventschiff auf der Drau fährt am 8. und 9. Dezember jeweils um 16 und um 17 Uhr. Ablegestelle ist die Schiffsstation beim Villacher Congress Center.

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren