AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

VillachBetrunkener ging mit Fäusten auf Einsatzkräfte los

Freitagnachmittag mussten Sanitäter des Samariterbundes die Polizei holen, weil ein 44-jähriger Villacher sie attackierte. Doch dieser ging auch auf die Exekutive los und wurde festgenommen.

Den Alkotest verweigerte der 44-Jährige. Er wurde ins Polizeianhaltezentrum gebracht (Symbolfoto)
Den Alkotest verweigerte der 44-Jährige. Er wurde ins Polizeianhaltezentrum gebracht (Symbolfoto) © APA/Gindl
 

Zu einem Polizeieinsatz kam es am Freitag gegen 14.30 Uhr in der Villacher Innenstadt. Dort attackierte ein betrunkener 44-jähriger Einheimischer Sanitäter des Samariterbundes. Weil er sich nicht beruhigen ließ, alarmierten die Einsatzkräfte die Exekutive. Doch auch auf die Polizeibeamten ging der Mann mit den Fäusten los. Er wurde mehrmals abgemahnt, hörte aber trotzdem nicht auf. Schließlich wurde der festgenommen. Einen Alkotest verweigerte er. Der Betrunkene wurde – bis er wieder einvernahmefähig ist – vorläufig ins Polizeianhaltezentrum gebracht. Nach Abschluss der Erhebungen wird er angezeigt.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen