Artikel versenden

Auf seinem Hof sind die seltenen Yakrinder zu Hause

Ferdinand Schaunig ist einer von nur 20 Yakzüchtern Österreichs. Seine seltene Herde grast zwischen Ledenitzen und Bertahütte.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel