Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Arriach, Afritz, Feld am See, Treffen2500 Haushalte im Gegendtal ohne Strom

Das Gegendtal war von einem größeren Stromausfall betroffen. Mittlerweile konnte die Versorgung wieder hergestellt werden.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Im Gegendtal ist der Strom ausgefallen
Im Gegendtal ist der Strom ausgefallen © APA
 

Am Mittwochnachmittag waren Teile des Gegendtals von einem Stromausfall betroffen. Von Treffen über Afritz und Arriach bis Feld am See waren 2500 Haushalte von dieser Störung betroffen. "Der Stromausfall begann um 15.05 Uhr. Eine halbe Stunde später waren fast alle Haushalte wieder versorgt. Nur 38 Haushalte in Pölling bei Treffen sind derzeit noch ohne Strom", sagt Robert Schmaranz, Leiter der Kelag-Netzführung. Grund für die Störung ist ein auf eine Freileitung gestürzter Baum. Baum in die Freileitung, Schaden im Seil. Bis 18 Uhr sollen die Reparaturarbeiten abgeschlossen sein.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren