Wetter-PrognoseSo viel "kühlt" es heute in Villach ab

Am Donnerstag wird es im Raum Villach nicht mehr so schwül wie bisher. Zu Tagesbeginn sind Regenschauer nicht auszuschließen. Die Temperaturen liegen zwischen 19 und 23 Grad.

Wolkig wird es besonders am Vormittag © (c) APA
 

Das Tief entfernt sich langsam wieder. Der Wind bläst am Donnerstag aus nördlicher Richtung. Die Wolken sind im Villacher Raum zu Tagesbeginn deshalb noch etwas dichter, gelegentliche Regenschauer sind auch nicht auszuschließen. Das Wetter bessert sich aber tagsüber, die Wolken lockern langsam immer mehr auf. Damit zeigt sich im Laufe des Tages auch schon einmal besser die Sonne. "Die am Donnerstag vorherrschenden Wetterbedingungen laden vor allem zu kleineren Unternehmungen wie zum Beispiel Wanderungen oder Spaziergängen ein", meint der Meteorologe Reinhard Prugger.

Die Temperaturen steigen wieder leicht an und erreichen zum Beispiel in Paternion am Nachmittag Werte um 22 Grad. Damit ist es nachmittags zwar angenehm warm, so drückend schwül und schweißtreibend wie zuletzt ist es aber nicht mehr. Die Temperaturen erreichen im Schnitt 19 bis 23 Grad.

Kommentieren