TreffenNeue Hausärztin ist ab jetzt im Dienst

Antje Ertl folgt Mathilde Oitzinger als praktische Ärztin in Treffen nach. Schwerpunkte in Schmerztherapie sowie Beratungen am Lebensende.

Antje Ertl war Turnusärztin in Villach © KK/Privat
 

Mit 28. März hat die praktische Ärztin Mathilde Oitzinger ihre Tätigkeit in Treffen eingestellt. Anfang April wurde die Praxis von Antje Ertl übernommen. Die 46-Jährige stammt aus Hameln in Niedersachsen. Ihr Medizinstudium hat sie in Göttingen und Lüneburg absolviert. Seit 2001 lebt sie in Kärnten, zuletzt war sie Turnusärztin im LKH Villach und anschließend Assistenzärztin an der Geriatrischen Abteilung mit Schwerpunkt Palliativmedizin. Ganz neu in ihrem Assistenzteam ist Maria Moser.

"Meine beruflichen Erfahrungen werden sich in der Ordinationstätigkeit durch eine gezielte Schmerztherapie, die Behandlung chronischer Wunden, Beratungen am Lebensende, aber besonders in der abwechslungsreichen Tätigkeit mit vielen verschiedenen Krankheitsbildern und allen Altersstufen wiederfinden", sagt Ertl.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.