Artikel versenden

Wie ein bloggender Buchhändler die Liebe zum Schlagloch entdeckte

Franz Supersberger (64) aus Ferndorf verkaufte früher Bücher und betreibt jetzt einen Blog. Die Gedanken des Schriftstellers werden vom Literaturarchiv Marbach gesammelt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel