Artikel versenden

Wörthersee-Gastronomie in Hochsaison zu Ruhetagen gezwungen

Personalmangel zwingt Kärntner Gastronomie in die Knie. Hunderte offene Stellen alleine am Wörthersee, Betriebe müssen tageweise schließen. Hotspot Velden vor großen Herausforderungen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel