Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

VillachReisebusunternehmen legen den Fokus auf den Herbst

Auslastung bei den Bus-Unternehmen ist sehr gering. Teilweise sind nur zwei von zehn Bussen im Einsatz. Hoffen auf die starken Monate September und Oktober.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Andreas Osinger hofft mit Ebner Reisen auf den Spätherbst © KK
 

Wie so viele andere Branchen bereiten auch den Reisebusunternehmen die Corona-Auflagen viele Probleme. Seit 19. Mai ist der Betrieb wieder zugelassen, mit einer Wirtschaftlichkeit haben die Fahrten aber wenig zu tun, wie Andreas Osinger, Ebner Reisen, erklärt: "Von unseren zehn Bussen sind an ganz starken Tagen drei, im Regelfall aber eher zwei Busse unterwegs."

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren