Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

NachrufTrauer um Gustav Grimschitz

Gustav Grimschitz verstarb am 25. Dezember im 86. Lebensjahr.

Gustav Grimschitz, im Bild links mit Landsmannschaft-Obmann Martin Kucher und Landesobmann Heimo Schinnerl © KK
 

Gustav Grimschitz war fast 40 Jahre lang Obmann der Kärntner Landsmannschaft, Ortsgruppe Villach, und rund 20 Jahre zuständig für den gesamten Oberkärntner Raum, von Velden bis Heiligenblut. „Ihm lag die Geschichte Kärntens am Herzen, das Pflegen von Traditionen“, erinnert sich Martin Kucher, der 2017 die Obmannschaft übernommen hatte.

Eine „Erfindung“ von Grimschitz soll wieder aufleben. „Am Ostersonntag boten Volkstanzgruppen beim St. Johanner Kirchale in Villach ein gut einstündiges Programm“, erzählt Kucher. „Zuletzt schlief dies etwas ein. Für heuer sind wir aber guter Dinge.

Die Verabschiedung von Grimschitz fand am Sonntag am Waldfriedhof Villach statt.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.