AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Am SamstagUmweltaktivisten sperren Villacher Alpenstraße

Friedliche Demonstration am Samstag von 9.30 bis 12 Uhr. Mehr Busse und Komplettsperre für Privatautos gefordert.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Die Parkplätze sind zu Stoßzeiten am Dobratsch voll
Die Parkplätze sind zu Stoßzeiten am Dobratsch voll © R. Heuberger
 

Just am selben Tag, an dem die Stadt Villach ihre Lösung gegen das starke Verkehrsaufkommen auf dem Dobratsch präsentierte, kündigten Umweltaktivisten die Sperre der Villacher Alpenstraße an. Erfolgen soll diese im Rahmen einer Demonstration mit rund 40 Personen am Samstag, 8. Februar, von 9.30 Uhr bis 12 Uhr.

Kommentare (2)

Kommentieren
Horstreinhard
5
11
Lesenswert?

Es gibt keine „friedlichen“ Sperren

Sperren sind eine mutwillige Einschränkung der Freiheit anderer und das ist Gewalt.

Antworten
Werwaswanwie
1
6
Lesenswert?

Eco

Und mit welchem Transportmittel komme DIESE rauf ?

Antworten