AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Villach, SpittalNationalrat Peter Weidinger zum zweiten Mal Papa

Lorenz Peter heißt das zweite Kind von Nationalrat Peter Weidinger und dessen Gattin Evelyn. Es kam im Krankenhaus in Spittal zur Welt. Auch Schwester Luise freut sich über den künftigen Spielkameraden.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Nationalrat Peter Weidinger und Gattin Evelyn wurden zum zweiten Mal Eltern
Nationalrat Peter Weidinger und Gattin Evelyn wurden zum zweiten Mal Eltern © Raunig
 

Der Nationalratsabgeordnete Peter Weidinger (ÖVP) ist zum zweiten Mal Vater geworden. Auf der "Storchenlandebahn" des Krankenhauses in Spittal erblickte der süße Lorenz Peter das Licht der Welt. Er wog bei seiner Geburt am Donnerstag (18. Juli, 18.54 Uhr) 2900 Gramm und war 53 Zentimeter groß. Lorenz Peter und Gattin Evelyn sind wohlauf. Auch die bald dreijährige Schwester Luise freut sich schon auf das gemeinsame Leben in Villach. "Wir sind überglücklich", so Weidinger. Ein Foto des kleines Sonnenscheins gibt es auf Wunsch der Familie noch nicht.

Kommentare (1)

Kommentieren
joschi41
0
4
Lesenswert?

Gratulation

Ein Kind, hurra! Nur schade, dass diesen NR-Abg. im Alltag kaum jemand kennt und nicht zu verorten weiß.

Antworten