AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GeschäftslebenVillach hat neuen Treffpunkt für Kunstinteressierte

Michael Raffalt eröffnete sein Atelier samt Kreativwerkstatt am Hans-Gasser-Platz. Eröffnungsfeier morgen (Samstag, 9. März) ab 10 Uhr.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Michael Raffalt im neuen Atelier am Hans-Gasser-Platz mit selbst kreiertem Weinständer und antikem Kontrabass © Kleinrath
 

Mit Michael Raffalt (49) setzt ein echter Kreativgeist auf die Villacher Innenstadt. Die Räumlichkeiten des ehemaligen Textilgeschäfts, direkt neben dem Café „Sterz“, verwandelte der gebürtige Steirer, den die Liebe vor zwölf Jahren in die Draustadt zog, ins „me léchère“, eine Mischung aus Atelier und Kunsthandwerksgeschäft. „Als freischaffender Künstler stelle ich Kunstobjekte, Möbelstücke, Bilder und Accessoires her. Jedes Stück ist ein Unikat“, verrät der gelernte Tischler und studierte Künstler, der sein Geschäft als Treffpunkt für Kunstinteressierte versteht.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren