Wie der KSV1879 heute, Dienstag, bekannt gab, wurde über das Vermögen des Gebrauchtwagenhändler „W&M Autoparadies GmbH“ in 9500 Villach, Bichlweg 9, ein Insolvenzverfahren am Landesgericht Klagenfurt eröffnet. Es handelt sich um ein Sanierungsverfahren mit Eigenverwaltung. Die Geschäftsführung liegt bei Bernhard Warmuth und Mario Markelic, die auch zu je 50 Prozent Gesellschafter der insolventen GmbH sind. Die Gesellschaft ist im Handel mit Gebrauchtwagen tätig, wobei sie sich auf den Ankauf und Verkauf spezialisiert hat.