Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Um 420.000 EuroBauarbeiten auf der Friesacher Bundesstraße starten

Am Montag beginnen Sanierungsarbeiten auf der B 317, der Friesacher Straße zwischen Krumfelden und Mölbling. Einspurige Verkehrsführung und Verkehrsableitungen stehen an.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Baustelle ab Montag auf der B317
Baustelle ab Montag auf der B317 © Lichtfexx/stock.adobe.com
 

Ab Montag, den 19. Juli, starten Bauarbeiten auf der B 317, der  Friesacher Straße. Ein rund 800 Meter lange Straßenabschnitt zwischen Krumfelden und Mölbling befindet sich in einem desolaten Zustand. „Das Schadensbild weist in diesem Bereich starke Einzelrisse, Querrisse, Netzrisse, beginnende Materialausbrüche sowie Spurinnen auf", sagt Straßenbaureferent Martin Gruber (ÖVP). "Es ist wichtig, diese Sanierung heuer in Angriff zu nehmen." Über die Straßenbauoffensive werden 420.000 Euro in dieses Baulos investiert. Die Arbeiten sollen planmäßig Anfang August fertig gestellt sein.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.