Stille Helden St. VeitMelitta Pirolt: "Die Leute freuen sich über die einfachsten Dinge"

Melitta Pirolt (64) aus St. Veit packt seit mehr als einem Jahr beim Together Point in St. Veit mit an. Sie holt Spenden ab, steht bei der Essensausgabe und ist jeden Samstag im Second Hand Laden anzutreffen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Melitta Pirolt verteilt zweimal pro Woche Lebensmittel an Bedürftige in St. Veit
Melitta Pirolt verteilt zweimal pro Woche Lebensmittel an Bedürftige in St. Veit © Gert Köstinger
 

Melitta Pirolt (64) aus St. Veit wollte sich im März 2020 nicht vom Lockdown-Blues runterziehen lassen, die Pensionistin wollte sich engagieren und anderen zur Seite stehen. Seitdem packt sie rund 20 Stunden pro Woche beim Together Point in der Herzogstadt mit an. Rund 200 freiwillige Helfer in ganz Kärnten holen Waren von Supermärkten, Produzenten oder der Gastronomie, die an Bedürftige verteilt werden.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!