Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St.VeitSPÖ-Stadträtin Sylvia Greiler: "Zeit zum Reden ist wichtig"

Neues Gesicht in der St. Veiter Stadtregierung. Sylvia Greiler übernahm die Agenden Soziales, Gesundheit und Generationen. Sie setzt auf verstärkten Kontakt zwischen Jungen und Älteren.

Greiler: Mehr Verständnis zwischen Jung und Alt
Sylvia Greiler will Bewusstseinsbildung betreiben für das Verständnis zwischen Alt und Jung © GEBENETER
 

Die Selbstverständlichkeit, mit älteren Menschen im Alltag Zeit verbringen zu können, gibt es für Kinder heute nicht mehr. Ein einfacher Grund dafür: "Ich sehe es bei den Kindern im Kindergarten, da sind die Großeltern oft noch selbst beruflich tätig", sagt Sylvia Greiler (SPÖ), neue Stadträtin in St. Veit. Sie ist zuständig für die Referate Soziales, Gesundheit, Generationen. Die Folge: Oft leidet das Verständnis zwischen den Generationen, auch die Rücksichtnahme und Wertschätzung.  Die 41-Jährige leitet den Kindergarten St. Donat. 26 Kinder werden dort durch ihre ersten Jahre begleitet - und seit einem Jahr auch durch die Coronapandemie. Die Zeit sei nicht einfach, schwierig vor  allem für Jugendliche. Auch belaste Corona oft das Verhältnis zwischen Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren