Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Jubiläum bei AutarkDie "Arbeitsinsel" feiert ihren zehnten Geburtstag

In Kooperation mit "autArK" finden in der Tischlerei Eicher in St. Salvator Menschen mit Beeinträchtigung Beschäftigung und Qualifizierung - seit zehn Jahren.

Ein Klient von Autark bei der Arbeit
Durch die Kooperation zwischen Autark und der Tischlerei finden Menschen mit Beeinträchtigung Beschäftigung © Stefan Grauf-Sixt/KK
 

Insgesamt 16 Menschen mit Beeinträchtigungen arbeiten bei Autark und der Tischlerei Eicher in St. Salvator im Rahmen einer Anlehre und einer sogenannten fähigkeitsorientierten Beschäftigung. Neben Beschäftigung, Qualifizierung hat man auch soziales Miteinander im Fokus. Dabei wird Holz in verschiedensten Formen verarbeitet, zahlreiche Produkte der Autark-Linie „besonders & kreativ“ werden hergestellt und zum Verkauf angeboten.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren