Stille Helden St. VeitMartin Steindorfer und Tochter Laura: „Mittlerweile sind wir ein richtig tolles Duo“

Martin Steindorfer (48) und Tochter Laura (21) machen seit zwei Jahren gemeinsame Dienste beim Roten Kreuz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Martin Steindorfer und Tochter Laura legen regelmäßig gemeinsame Schichten hin
Martin Steindorfer und Tochter Laura legen regelmäßig gemeinsame Schichten hin © Gert Köstinger
 

Seit 2007 engagiert sich Martin Steindorfer freiwillig beim Roten Kreuz in St. Veit. „Die ehrenamtliche Arbeit vor allem im medizinischen Bereich hat mich schon immer gereizt, leider habe ich vor meinem Beitritt 2007 nie Zeit dafür gefunden“, sagt der gebürtige Launsdorfer, der derzeit für die Burg Hochosterwitz tätig ist.

Mehr zum Thema

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!