Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

St. VeitBrüderstreit eskalierte

Wegen eines geparkten Pkw gerieten zwei Brüder in Streit. Einer wurde verletzt. Es gab Betretungs- und Annäherungsverbote.

© APA/Herbert P. Oczeret
 

Wegen eines geparkten Pkw gerieten am späten Dienstagabend in St. Veit zwei Brüder im Alter von 35 und 40 Jahren in Streit. Dabei kam es zu gegenseitigen tätlichen Angriffen, wobei Pfefferspray verwendet und bei einem weiteren geparkten Fahrzeug die Windschutzscheibe eingeschlagen wurde.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen