Stille Helden St. VeitJulia Hutter: „Das Arbeiten mit älteren Menschen bereitet mir Freude“

Julia Hutter (29) arbeitet seit fünf Jahren als Krankenschwester im SeneCura-Pflegezentrum in St. Veit.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Julia Hutter kümmert sich mit Leidenschaft um Ältere und Kranke im SeneCura-Pflegezentrum in St. Veit.
Julia Hutter kümmert sich mit Leidenschaft um Ältere und Kranke im SeneCura-Pflegezentrum in St. Veit. © KK/Senecura
 

Das Arbeiten mit älteren Menschen bereitete Julia Hutter aus Launsdorf schon immer große Freude. Seit 2015 ist die 29-Jährige als Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin im SeneCura-Pflegezentrum in St. Veit tätig. Dort kümmert sie sich nicht nur um die Älteren: „Wir pflegen auch Menschen mit Krebserkrankungen in der Palliativphase, Demenzerkrankte sowie Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben“.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!