An Agrar-HAK und LFSNeue Ausbildungszweige in Althofen

Die Landwirtschaftliche Fachschule Althofen bietet gemeinsam mit der Agrar-HAK Althofen neue Ausbildungsmöglichkeiten an. Man kann sich nun unter anderem zum Jungjäger ausbilden lassen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Karl Heinz Fessl
 

In der dreijährigen Landwirtschaftlichen Fachschule Althofen gibt es ab dem nächsten Schuljahr eine Neuerung in jedem Fachbereich. Der Unterricht in den neuen Ausbildungszweigen findet ergänzend zu schon bestehenden Pflichtfächern statt. Auch die Agrar-HAK beitet einen neuen Schwerpunkt an.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.