AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Franz WeißeisenPfarrer von Weitensfeld feiert den 80. Geburtstag

Seit 41 Jahren ist der Jubilar in Weitensfeld Pfarrer und Provisor in Zammelsberg.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Pfarrer Weisseisen mit Pfarrgemeinderatsobmann Stefan Walcher vor einem Marterl
Pfarrer Weisseisen mit Pfarrgemeinderatsobmann Stefan Walcher bei einem Pfarrfest im Vorjahr © (c) Foto Köstinger
 

Weißeisen, 1939 in Zwischenwässern geboren, maturierte 1959 am Gymnasium in Tanzenberg. Anschließend studierte er bis 1965 Theologie in Klagenfurt und wurde 1964 zum Priester geweiht. Von 1965 bis 1966 wirkte Weißeisen als Kaplan in Feistritz an der Drau und Landskron/St. Ruprecht. Von 1966 bis 1971 war er Präfekt, von 1971 bis 1978 Spiritual im Marianum Tanzenberg. Zudem betreute er von 1972 bis 1978 die Pfarre Projern mit.

Zwischen 0 Uhr und 6 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.